Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Nr. 8 I 27.4.2018
Grüß Gott,

anbei finden Sie unseren aktuellen Brief aus Berlin:

Bei dem Kongress „Pakt für den Rechtsstaat“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion standen am Mittwoch die Stärkung von Polizei und Justiz sowie deren Entlastung im Fokus. Bundesinnenminister Horst Seehofer kündigte zudem die baldige Einführung der Anker-Zentren an.

Zum 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel hat der Deutsche Bundestag am Donnerstag die besondere und enge Beziehung zwischen Deutschland und dem jüdischen Staat in einer Debatte gewürdigt. Ferner bekannte sich der Bundestag erneut zum Existenzrecht des jüdischen Staates und zum Kampf gegen Antisemitismus in unserem Land.

Der Bundestag will die rechtsextreme NPD von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen. Ein entsprechender Antrag von CDU/CSU, SPD und FDP erhielt am Donnerstagabend eine große Mehrheit.

Viel Spaß beim Lesen!
INNERE SICHERHEIT
Pakt für den Rechtsstaat
Bei dem Kongress „Pakt für den Rechtsstaat“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat Bundesinnenminister Horst Seehofer am Mittwoch die baldige Einführung der Anker-Zentren angekündigt.
70 JAHRE ISRAEL 
Bundestag bekennt sich zu Israel
Zum 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel hat der Deutsche Bundestag am Donnerstag die besondere und enge Beziehung zwischen Deutschland und dem jüdischen Staat in einer Debatte gewürdigt.
PARTEIENFINANZIERUNG
Lindholz: „Jeder Euro, den wir hier investieren würden, wäre ein Euro zu viel“
Der Bundestag will die rechtsextreme NPD von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen. Ein entsprechender Antrag von CDU/CSU, SPD und FDP erhielt am Donnerstagabend eine große Mehrheit.
Kontakt

CSU-Landesgruppe
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bürgerinfo 030 / 227-51999
Weiterführende Links

www.csu-landesgruppe.de
Social Media

Twitter
Die Veröffentlichung der CSU im Bundestag dient ausschließlich der Information. Sie darf während eines Wahlkampfes nicht zum Zweck der Wahlwerbung verwendet werden. Für diesen Newsletter gelten Datenschutzbestimmungen.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

CSU-Landesgruppe
Parl. Geschäftsführer Stefan Müller MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland


bab@cducsu.de