Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Nr. 13 I 06.07.2018
Grüß Gott,

anbei finden sie unseren aktuellen Brief aus Berlin:

In der letzten Sitzungswoche vor der parlamentarischen Sommerpause hat der Bundestag den Haushalt für das Jahr 2018 beschlossen. Gerade die CSU-Ministerien verfügen zusammmen über das größte Investitionsvolumen.

In der Generalaussprache zum Bundeshaushalt am Mittwoch zeigte sich Alexander Dobrindt sehr zufrieden mit dem Bundeshaushalt. Gleichzeitig forderte er eine stärkere Entlastung der Bürger.

Nach langen Verhandlungen haben sich Union und SPD in der Frage nach der Verschärfung der Migrationspolitik geeinigt. Die CSU konnte ihr Anliegen durchsetzen, Ordnung, Steuerung und Begrenzung in die Migrationspolitik zu bringen. Künftig werden Personen, die bereits in einem anderen Mitgliedsstaat der EU einen Asylantrag gestellt haben, über ein Transitverfahren direkt in das zuständige Land zurückgewiesen.

Viel Spaß beim Lesen!
haushalt 2018
Ein Investitionshaushalt für Deutschland
In der letzten Sitzungswoche vor der parlamentarischen Sommerpause hat der Bundestag den Haushalt für das Jahr 2018 beschlossen. Gerade die CSU-Ministerien verfügen zusammmen über das größte Investitionsvolumen.
haushalt 2018
Dobrindt: "Rekordförderprogramm für Familien"
In der Generalaussprache zum Bundeshaushalt am Mittwoch zeigte sich Alexander Dobrindt sehr zufrieden mit dem Bundeshaushalt. Gleichzeitig forderte er eine stärkere Entlastung der Bürger.
ZURÜCKWEISUNGEN DURCHGESETZT 
Koalition einigt sich auf Zurückweisungen
Nach langen Verhandlungen haben sich Union und SPD in der Frage nach der Verschärfung der Migrationspolitik geeinigt. Die CSU konnte ihr Anliegen durchsetzen, Ordnung, Steuerung und Begrenzung in die Migrationspolitik zu bringen. Künftig werden Personen, die bereits in einem anderen Mitgliedsstaat der EU einen Asylantrag gestellt haben, über ein Transitverfahren direkt in das zuständige Land zurückgewiesen.
Kontakt

CSU-Landesgruppe
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bürgerinfo 030 / 227-51999
Weiterführende Links

www.csu-landesgruppe.de
Social Media

Twitter
Youtube

Die Veröffentlichung der CSU im Bundestag dient ausschließlich der Information. Sie darf während eines Wahlkampfes nicht zum Zweck der Wahlwerbung verwendet werden. Für diesen Newsletter gelten Datenschutzbestimmungen.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

CSU-Landesgruppe
Parl. Geschäftsführer Stefan Müller MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland


bab@cducsu.de